Goloka
Der Lebenshof im einzigartigen Entlebucher UNESCO Biosphärenreservat

 

Der Goloka Lebenshof ist eine Oase, oder besser gesagt, eine Weide (goloka) für Tiere welche nicht, oder nicht mehr als Nutztiere hinhalten müssen.

Auf dem Goloka Lebenshof dürfen Kühe, Kälber und andere Tiere ein Leben in Freiheit und ohne menschliche Ansprüche leben.
Gerade Kühe haben ja leider in der menschlichen Gesellschaft keinen besonderen Stellenwert mehr. Genau dies möchten wir ändern. Hier, auf dem Goloka Lebenshof dürfen wir Kühe und alle Tiere gern haben, mit ihnen Zeit verbringen und sie nicht mehr als Nutztier sehen, sondern als ein lebendes, fühlendes Geschöpf. So wie wir das mit den Hunden und Katzen auch machen.


Aus Liebe, zu jedem Geschöpf.

 
 
 
 
Karte